Sie sind hier: Startseite » Über mich

Über mich

Manuela Roesler

1972 – 1975

Mitglied im Kinderchor der „Landesbühnen Sachsen“, Auftritte in verschiedenen Opern, Solistin als Mücke und Fuchskind in der Oper „Das schlaue Füchslein“

1975 – 1978

Gesangsschülerin an der Musikschule „Paul Büttner“(heute Heinrich-Schütz-Konservatorium)

1978 – 1979

Fachschule für Tanz in Leipzig

1979 – 1981

Tänzerin im „Kulturpalastballet“ in Dresden (heute Luxor-Ballett)

1981 – 1986

Semiprof. Tänzerin in „Sybilles-Show-Ballett“ in Cottbus (heute Verena&Girls)

1986 – 1989

Ausbildung beim “Deutschen-Turn-und-Sportbund“ in den verschiedensten Übungsleiterstufen, sowie für „Neuen künstlerischen Tanz“(Reg. Nr. 006583)
Leitung des Tanztrios “Kessy“

1989 – 1991

Im März Ausreisegenehmigung nach Nürnberg, Geburt meiner Tochter Sandra

1991 – 1997

Trainervertretungen für Aerobic, Step, Bodystyling und Pilates in verschiedenen Nürnberger Fitnessstudios

1997 – 2000

Tänzerin im Bewegungsensemble der Nürnberger Oper unter der Leitung von Christiane Milenko
In dieser Zeit Auskopplung als Tanzduo „Black &White“ mit Bianca Figl

2001 – 2002

Als Vertretung für Gymnastik und Jazzdance in der Ballettschule „Pro-Ballare“ tätig
Absolvierung eines RAD-Grades

2002 – 2007

Eigene Kinder-Jugend-und Erwachsenengruppen unter dem Namen „Manuelas-Dance-Art“

Seit 2008

Trainieren der Seniorengymnastikgruppe des Vereins „SV St. Johannis 07

2008 - 2011

Mitglied der Musicaljazzgruppe in der „Tanzfabrik Julia Kempken“, und gelegentliche Vertretungen;
ein halbes Jahr Modern-Dance-Dozentin im Studio “Move&Dance“ in Fürth, Pilates und Modern Dance in verschiedenen Studios in der Metropolregion Nürnberg.

Seit Okt. 2010 Pilates im Sport und Gesundheitszentrum Erlenstegen GmbH
ab Jan. 2011

sanfte Fitness in der "Fitnesslounge 21"

ab Dez. 2011

 Hilfe zur Selbsthilfe - Die Dornmethode

(manuelle Therapie bei der die verschobenen Wirbel und herausgerutschten Gelenke auf eine sanfte Art in ihre ideale Position zurückgeschoben werden)

 ab Jan. 2013

Vinyasa Flow Yoga(fließender aufeinanderfolgenderBewegungsablauf) und Entspannungscoaching

ab April 2014

Ausbildung in Qi Gong und Tai Chi Chuan bei Rüdiger Schramm (World Chen Tai Ji Association Germany)

Januar 2015

Erste Workshops für "Qi in Balance" in physiotherapeutischen Praxen

2016

Beginn einer 2-jährigen vertiefenden Ausbildung zum Qi Gong Lehrer an der "Paracelcus Heilpraktikerschule" in Nürnberg

September 2016

Kursleitung in Sturzprophylaxe am Nordklinikum. Diese einmaligen Kurse werden von der "Theodor Schöller-Stiftung" gefördert.

Gesundheitsförderung für die Mitarbeiter des Finanzamtes in der Nürnberger Sandstraße

2017

Zertifizierung als Qi Gong Lehrerin

Aufgrund von vielen Anfragen sind nun auch Hausbesuche möglich

August 2018

Personalisiertes Guo Lin Qi-Gong zur heilenden Unterstützung, speziell bei onkologischen Erkrankungen

Januar 2020

Start eines ganzheitlichen Programms in Zusammenarbeit mit dem Psychologen Peter Gem (Be-Healthy) und in Kooperation mit Marija Zvihov, Yogatherapeutin. Dies besteht aus Gesprächen und verschiedenen Bewegungsangeboten, speziell in der Nachbehandlung von onkologischen Erkrankungen.